Edelmetalllegierungen. Bewährt. Verträglich. Hochwertig.

Edelmetalllegierungen sind bewährt und ästhetisch. Sie stellen auf Grund ihrer seit Jahrzenten bekannten sicheren Verarbeitbarkeit, ihrer biologischen Verträglichkeit, ihrer ausgezeichneten mechanischen Werte sowie ihrer guten Verblendbarkeit und Ästhetik eine hervorragende Wahl für hochwertige zahnärztliche Rekonstruktion sowohl auf natürlichen Zähnen als auch auf Zahnimplantaten dar.

Hochwertige Edelmetalllegierungen von Dental Balance weisen ein besonders feinkörniges, homogenes und korrosionsbeständiges Gefüge auf und harmonieren mit sehr vielen hochästhetischen Verblendkeramiken.

Wir unterscheiden zwischen Dentallegierungen anhand verschiedener kategorien. Nach ihrer Indikation (Aufbrennlegierungen, Gusslegierungen und Universallegierugen) und Zusammensetzung (hochgoldhaltige Legierungen und goldreduzierte Legierungen). Zudem gibt es noch Nettolegierungen, welche nicht im selben Rahmen wie andere Legierungen rabattfähig sind.

Wir bieten auch Edelmetallrecycling als Service an. Dabei erfolgt eine Vierstoffanalyse sowie anschließende Vergütung von Feingold, Feinsilber, Feinplatin und Feinpalladium. So können Schleifreste, Fehlgüsse und vergossenes Material wieder in Liquidität umgewandelt werden. Ebenso ist ein wertmaßiger Tausch in unsere Edelmetalllegierungen möglich.

Fazit: Edelmetalllegierungen. Bewährt und ästhetisch.

Es gibt für nahezu jede Indikation eine passende Edelmetalllegierung! Bei Fragen stehen Ihnen unsere technischen Berater sehr gern zur Verfügung.