Amber Lithium-Disilikat – Ästhetisch. Natürlich. Innovativ.

Neue Grenzen in Lithium-Disilikat

Die Amber Materialien sind das Aushängeschild des Spezialisten für Lithium-Disilikat Human-Aid System Supplier (HASS Corp.) aus Südkorea.

Die Materialien vereinen exzellente Materialeigenschaften mit hervorragender Ästhetik. Dabei reicht die Palette von den fräsbaren Amber Mill Blöcken über auf Zirkondioxid aufpressbare Amber LiSi-POZ Ingots bis hin zu den Amber Press Ingots.

Dabei weisen alle Materialien besondere Eigenschaften auf, die zusätzlich zur Ästhetik noch weitere technische Vorteile bedeuten. So lässt sich bei Amber Mill die Tranzluzens mittels der Brandführung steuern und somit die Lagerhaltung optimieren. Zudem weist das Material eine großartige Kantenstabilität auf und wirkt sehr natürlich. Amber Press lässt sicht mit Verblendmaterialien diverser Hersteller finalisieren, weißt keine Grauverfärbung auf und ermöglicht auch feine Arbeiten. Amber LiSi-POZ bietet eine grandiose Pressfähigkeit, hat nach dem Aufpressen eine Zugkraft von 45 MPa und eine sehr beachtenswerte Biegefestigkeit von 380 MPa. Die Ermüdungsbruchfestigkeit von Arbeiten mit Amber LiSi-POZ auf einem Zirkongerüst entspricht damit der von monolithischen Zirkonkronen.

Was alle Materialien gemein haben: Sie wurden mit Herzblut entwickelt und verschieben die Grenzen des mit Lithium-Disilikat Machbaren.

Nach oben